Mein Konto




Konto eröffnen
Passwort vergessen?
Brooks Sattel
Brooks Kernleder Sattel

Ein Brooks Ledersattel bietet seinen Fahrern, einmal eingefahren, einen unerreichten Komfort. Die ersten Sattel Patente stammen aus dem Jahr 1882. Noch heute werden auf zum Teil 90 Jahren alten Maschinen in Handarbeit die Sattelgestelle gebaut.
Brooks verwendet für die Satteldecke nur Kernleder, das vorne und hinten am Sattelgestell befestigt ist und somit im Sitzbereich frei schwingen kann.
Der Brooks Sattel passt sich Ihrer Anatomie an und nicht umgekehrt, wie es bei anderen Sätteln üblich ist. Verkürzen Sie die Einfahrzeit indem Sie den Sattel mit dem Brooks Speziallederfett Proofide pflegen. Damit wird Ihr Brooks Ledersattel auch gegen Regen und Nässe unempfindlich.

Brooks Ledersattel Pflegefett 

Brooks bietet für alle Radtypen hochwertige
handgearbeitete Ledersättel an.

Road und MTB
Touring und Trekking
City und Heavy Duty
Cambium C15 (S)
Cambium C17 (S)
B15 Swallow Titan
B17 Narrow
Team Pro
Colt
Swift
Finesse



Cambium C19
B17 Titanum
B17 Spezial
B17 Spezial S (Damen)
B17 Standard
B17 Standard S (Damen)
B17 Aged
B17 Aged S (weicher, schneller eingefahren)
B17 Imperial
B17 Imperial S (mit Mittel Schlitz)
B17 Select
B17 Select S (ausgesuchte Lederdecken)
Flyer
Flyer S
Flyer Spezial
Flyer Spezial S (Damen)
Flyer Aged
Flyer Aged S (Damen)
Conquest

B18 Lady
B68, B68 S
B66, B66 S
B67, B67 S
B72
B73
B190
B33
B135

Die Modelle B66, B67, B73, B135 besitzen alle das gleiche Ledertop nur unterschiedliche Sattelkonstruktionen.

Modelle mit dem Zusatz S
Bei den Brooks Ledersätteln mit der Zusatzbezeichnung S handelt es sich um die kürzeren Damenmodelle (S=short).

Modelle mit dem Zusatz Imperial

Brooks Sättel mit der Zusatzbezeichnung Imperial haben einen Schlitz in der Satteldecke um die empfindlichen Körperteile zu entlasten.
Diese Aussparung ist bei den Herrenmodellen ca. 27 mm breit und bei den Damenmodellen ca. 22 mm.


Aged Modelle

Bei den Brooks Aged Modellen wird die Weichheit des Leders über eine traditionale Gerbmethode mit pflanzlichen Stoffen des Leders herbeigeführt.
Danach werden spezielle Waxe und Öle in das Leder einmassiert so das ein komfortables fahren schon ab dem ersten Tag möglich ist.

Select Modelle
Die Select Modelle sind für eine extrem hohe Laufleistung ausgelegt. Hier wird große Sorgfalt bei der Auswahl des richtigen Leders gelegt. Bei allen Select Modellen wird die Lederhaut mit handgehämmerten Kupfernieten auf dem Sattelgestell befestigt.

Cambium Modelle
Die Cambium Reihe von Brooks ist ein neues Pflegeleichtes Sattelmodell mit den Vorteilen der "alten" Brooks Modelle (Satteldecke in der Mitte frei schwingend).

Viele Ersatzteile für Ihren Brooks Ledersattel sind bei uns erhältlich. Damit können Sie Ihren Brooks Ledersattel leicht reparieren und somit das Sattelleben verlängern.
Sie finden die Brooks Ersatzteile >> hier <<.

Brooks Sattel

ShopVote-Note von radsport-ludwig.de: 1.27 (entspricht 4.73 / 5 Sternen) aus 260 Bewertungen
Startseite | Kontakt | Hilfe | Impressum | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht | Lieferung und Versand | Warenkorb | Mein Konto | Mein Merkzettel
Theme by eComStyle.de
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten